Bild Führungen & Rundfahrten

Das aktuelle Programm mit Terminen finden Sie als PDF-Datei auf der Home-Seite

Zeichnung Pfeil
Zeichnung Pfeil
Zeichnung Pfeil

STADTRUNDFAHRTEN

STADTFÜHRUNGEN

FRIEDHOFSFÜHRUNGEN

STADTRUNDFAHRTEN

Tatort Berlin - Kriminalfälle die Berlin bewegten
Rundfahrt zu den berühmtesten Tatorten der Berliner Kriminalgeschichte

Nächtliche Rundfahrt zu geheimnisvollen und gruseligen Schauplätzen
Rundfahrt zu ungewöhnlichen Orten der Stadtgeschichte

Die große Fontane-Rundfahrt
Einen Reise durch Berlin zu den Orten seines Lebens und Schaffens

“Berlin, wie haste dir verändert”
Die Rundfahrt zeigt die Veränderungen der Stadt in den letzten Jahren

Stadtrundfahrt zu den interessantesten Giebelwandbildern in Berlin
(Giebelphantasien in Berlin)
Eine große Rundfahrt durch Berlin zu den berühmtesten Wandbildern

STADTFÜHRUNGEN

Henker, Hexen, Heimlichkeiten
Auf den Spuren von Märchen, Sagen und wahren Geschichten

Wasser, Bier, Wein und kleine Brötchen
Entdeckungen auf dem Prenzlauer Berg
 

Zur Schaltzentrale der Macht
Entdeckungen zwischen Brandenburger Tor und Bundeskanzleramt

Auf den Spuren der Berliner Mauer
Entdeckungen zwischen “Todesstreifen” und Checkpoint Charlie

Giebelphantasien in Kreuzberg
Malerisch gestaltete Hausfassaden und Einblicke in interessante Hinterhöfe

Das Scheunenviertel und die Spandauer Vorstadt
Wege in das jüdische Berlin

Die Keimzelle Berlins - Abendspaziergang
Wo sich die Schwesterstädte Cölln und Berlin berührten

Vor dem Halleschen Thore
Ein Spaziergang durch den “besseren” Teil von Kreuzberg

Schloss Ruhwald und die Villenkolonie Westend
Die vornehme Villenkolonie und ein stattliches Schloss

Durch Charlottenburger Seitenstraßen und Hinterhöfe
Ein Hauch von Boheme

Der Friedhof der Namenlosen
Ein Selbstmörderfriedhof im Grunewald

Von der Villa Harteneck zum Lunapark
Die feinsten Adressen Berlins in der Villenkolonie Grunewald

Ein Eldorado für Spekulanten - Millionärsvillen im Grunewald
Prachtvolle Villen und Landhäuser für bedeutende Persönlichkeiten

Die Rehwiese und der Baumeister Hermann Muthesius
Ein landschaftlich reizvoller Grünzug verbindet den Nikolassee mit dem Schlachtensee

Friedenau - schon immer eine gute Adresse
Von Günter Grass bis Marlene Dietrich

Das Böhmische Dorf bei Rixdorf
Eine Kolonie von Kleinbauern und Textilarbeitern mitten in Neukölln

Die Villenkolonie Neu Babelsberg
Die noblen Villen der Ufa-Filmstars und ihre Bewohner

Spaziergang durch die Luisenstadt in Kreuzberg
Einer der ältesten Stadtteile von Berlin war die Luisenstadt

Die Bäke - ein fast verschwundener Fluss
Entdeckungen zwischen Fichtenberg und dem Schlosspark Lichterfelde

Zeitreise in die Vergangenheit
Begegnung mit E.T.A. Hoffmann, Heinrich Heine und Beethoven

Die Heimat des Sarotti-Mohren
Und der Erzherzog aus dem Hinterhaus

TatOrt-Moabit - von Verbrechen, Gefängnissen, Gerichten und Hinrichtungen
Auf den Spuren der unterschiedlichsten Verbrechen

Zu beiden Seiten der Spree
Neues Leben am Osthafen

Die Pferdegräber im Park von Glienicke
Und die Geschichte eines Pferderennens von Berlin nach Wien

Winterspaziergang in der Villenkolonie Grunewald
Und Weihnachtsmarkt in der Mendelssohn-Villa

Vergnügen in Schramm`s Seebad und Missvergnügen im Schoeler Schlösschen
Als Wilmersdorf noch ein Dorf war

Wo liegt Cölln?
Spurensuche in der einstigen Schwesternstadt Berlins

August 1961 - Beginn des Mauerbaus in Berlin
Spurensuche zwischen den ehemaligen Grenzübergängen Heinrich-Heine-Straße und Checkpoint Charlie

Stralau - die vergessene Halbinsel und ihre Geheimnisse
Wo unter dem Wasser eine Straßenbahn fuhr

1957 eine Sensation - Wohnen im Hansaviertel und ein Käfer im Tunnel
Das renomierte Viertel entstand im Rahmen der Internationalen Bauausstellung 1957

Das Dorf Schöneberg und das Maison de Santé
 

Moabit - “terre des Moabites” (Land der Moabiter)
Die Entstehung Moabits

Von der Millionenbrücke zum Luisenbad
Auf den Spuren einer verschwundenen Quelle

Friedrichshain leuchtet
Spurensuche in der Lampenstadt und im Osthafen

Mosse, Ullstein und Scherl
Rundgang durch das alte Zeitungsviertel

Der Lietzensee - eine Oase in Charlottenburg

FRIEDHOFSFÜHRUNGEN

Der Friedhof der Namenlosen
Ein Selbstmörderfriedhof im Grunewald

Die Friedhöfe vor dem Halleschen Tor
Gräber berühmter Persönlichkeiten repräsentieren 250 Jahre Berliner Geschichte

Der “Gute Ort” in Weißensee
Der größte jüdische Friedhof Europas

Von Hanussen bis Zille
Der Südwestfriedhof in Stahnsdorf (Teil 1)

Von Schinkel bis Brecht
Der Dorotheenstädtische Friedhof

Besuch bei Loriot - Der Charlottenburger Prominentenfriedhof an der Heerstraße
Wo George Grosz, Grethe Weiser und Horst Buchholz ruhen

Der Zehlendorfer Waldfriedhof
Ernst Reuter, Willy Brandt, Hildegard Knef und Wolfgang Neuß sind nur wenige Namen

Von Harald Juhnke zu Richard von Weizsäcker - Der Dahlemer Waldfriedhof
In reizvoller Waldlandschaft die Gräber von Erich Mühsam, O. E. Hasse und Harald Juhnke u.v.a.

Gustav Stresemann, August Scherl und Adolf von Menzel
Die Friedhöfe an der Bergmannstraße